Monat: November 2019

Berater = Hochstapler?

Genau das ist der Ruf, den wir Unternehmensberater oft haben! Sogar bei unseren Kunden…Vielleicht nicht bei den Entscheidern, die uns beauftragt haben…Aber ganz sicher bei dem einen oder anderen Mitarbeiter… WOHER KOMMT DAS? Wenn man genau hinhört, dann sind die Argumente immer dieselben: der redet nur und macht nichts ist ja alles nur Theorie woher…

Von Sebastian November 29, 2019 0

8 Kunden, 28 Visitenkarten, 86 XING-Kontakte

Heute möchte ich mal ein wenig aus meiner Erfahrung plaudern und Ihnen etwas zurückgeben: Als ich mich 2012 als Unternehmensberater selbstständig gemacht habe, war die Ausbeute aus den vorigen 7 Jahren als angestellter Berater: 8 persönliche Kunden, 28 wertige Visitenkarten (alle anderen waren nicht meine Zielgruppe oder veraltet) und insgesamt grandiose 86 XING-Kontakte. Glücklicherweise haben…

Von Sebastian November 29, 2019 0

Was soll ich hier?

DIE SITUATION? Ein neuer Kunde. Mittelgroßes Maschinenbauunternehmen.Toller Auftrag.Großes Volumen.Langfristiges Projekt.Viele Veränderungen, die auf die Mitarbeiter zukommen. Wie oft bei solchen Großprojekten wird das Projektteam aus externen Beratern und internen Kräften aufgestellt. Meine Aufgabe:eine optimale Kommunikation vor, während und nach dem Change sicherzustellen.Nicht nur im Projektteam, sondern in Richtung ALLER Betroffenen.Eines meiner Steckenpferde. Das kann ich gut…

Von Sebastian November 22, 2019 0

Und Punkt 4?

Sie erinnern sich? Mein letzter Beitrag? Die mit dem Betreff „Unternehmensberater engagiert – nix passiert? Da habe ich die 3 Ziele aufgezählt, die aus meiner Sicht zwingend erreicht werden müssen, um ein Beratungsprojekt erfolgreich machen. Nochmal zur Auffrischung: Alle Neuerungen, Maßnahmen und Prozesse sind eingeführt Alle Neuerungen, Maßnahmen und Prozesse werden von Ihren Mitarbeitern sicher…

Von Sebastian November 13, 2019 0

Unternehmensberater engagiert – nix passiert?

Das ist leider oft die Realität! Folgendes Szenario: Sie sind Führungskraft in einem Unternehmen.Vielleicht sogar Inhaber oder Geschäftsführer. Sagen wir, es handelt sich um ein mittelständisches Industrieunternehmen.Ein Maschinenhersteller oder auch ein Zulieferbetrieb für die Automobilbranche. Und jetzt haben Sie in Ihrem Unternehmen eine wichtige Neuerung vor der Brust: Vielleicht muss eine neue Software eingeführt werden, weil…

Von Sebastian November 4, 2019 0